Warten auf die Hausmontage

Gestern kam endlich der lang ersehnte Anruf – der Montagetermin steht, nächste Woche ist es soweit!
Laut Kundenportal ist auch schon die Produktion der Wände abgeschlossen und die Baustellen-Logistik geplant:

Jetzt gehen also auch auf unserer Seite die letzten Feinplanungen für die Eigenleistungen los. Der Innenausbau durch Schwörer wird ca. 6-8 Wochen dauern, ein paar Eigenleistungen wie z.B. den Einbau des Garagentors können wir aber wohl schon vorher erledigen. Das wird aber noch im Detail mit unserem Montage-Leiter abgesprochen, damit wir den Trupp nicht bei seiner Arbeit behindern.

Die Checkliste für heute: im Baumarkt Tiefenfüller und Feinspachtel besorgen.

In den Betonwänden sind vereinzelt runde Plastikteile (ca. 5cm Durchmesser) eingegossen. Die können entfernt und verspachtelt werden, damit man diese nach dem Streichen nicht mehr sieht.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s