Mehrfertigungspläne

Parallel zum Bauantrag haben wir von unserem Architekten jetzt auch die sogenannten „Mehrfertigungspläne“ zur Unterschrift bekommen. Also haben wir dieses Wochenende nochmal zur Endkontrolle genutzt und alle Maße überprüft und das endgültige Modell nochmal in SketchUp gebaut.

Schwörer kann jetzt also mit der technischen Planung beginnen – größere Änderungen sind somit nicht mehr möglich. Irgendwie sind wir jetzt froh darüber, immerhin ein Punkt weniger im Hinterkopf.

Die Ausstattungsdetails werden ja erst in der Bemusterung final festgelegt, aber die Grundrisse, Fenster, Türen etc. sind jetzt in Stein gemeißelt – oder besser: in Holz geschnitzt 😉

Die Finanzierungsbestätigung der Bank ist inzwischen auch eingetroffen und wir freuen uns auf die nächsten Schritte, wie z.B. die Küchenplanung, Details der Inneneinrichtung und Außengestaltung (Terasse, Garten, …).

Jetzt fehlt nur noch die Baugenehmigung, dann geht’s weiter mit:

  • Vergabe der Erd-/Kanal- & Betonarbeiten
  • Nachtragsangebot & Finanzierungsbestätigung für das Haus
  • Kellerbemusterung
  • Baustellengespräch
  • Termin für die Bemusterung

Aktuell planen wir mit der Keller-Aufstellung im Januar 2015 und Haus-Lieferung dann ca. Februar/März 2015 – vorausgesetzt natürlich, der Winter wird uns keinen Strich durch die Rechnung machen.

Irgendwie wollen wir ja nicht die Hoffnung aufgeben, dass der Keller vielleicht noch dieses Jahr aufgestellt wird… hier warten wir gespannt auf die Rückmeldung von Schwörer, was die Terminplanung für Keller und Haus angeht.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s